Sommerurlaub

Geotrail

... e n t d e c k e n Sie die bezaubernde Natur...

Kärntens Naturarena hat mehr zu bieten als nur schöne, unberührte Landschaft - freundliche Bevölkerung und bodenständiges Schönwetter in Sichtweite zur Adria.

Sie ist für Geologen aus aller Welt seit jeher ein Begriff. Die abwechslungsreichen Landschaftsformen von Kalk- und Schiefergestein sowie die besonders reiche, vielfältige und üppig gedeihende Flora verleihen der Region einen zusätzlichen Reiz.

Diese Besonderheiten sind auf 5 Naturpfaden mit großen Panoramaschautafeln festgehalten.
Geotrailwanderungen oder "Geotrails" sind auch für weniger geübte Bergfreunde begehbar - und wer aufmerksam des Weges wandert wird sicherlich auf einige Schmucksteine (versteinerte Muscheln, Farne, Korallen oder ganze Baumstämme) stoßen.

Die botanische Rarität "Wulfenia" blüht nur in diesem Abschnitt. Die blaue Blume ist eine der seltensten Blumen der Welt. Die streng geschützte Besonderheit, wächst nur in den Karnischen Alpen in Kärnten einige Unterarten sind in Albanien und im Himalaya bekannt.

 

Aktivitäten für Groß und Klein

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Datenschutzbestimmungen lesen Akzeptieren Ablehnen